de fr
Startseite
Der Gewässervertrag
WEBGIS
Weltwassertag
Partner
Das Flußkomitee
Charta
Arbeitsgruppen
Arbeitsgruppen Luxemburg
Arbeitsgruppen Wallonien
Projektheft
Dokumente
Rencontre entre acteurs de la rivière
Links
Projekt initiert von:
Naturpark Obersauer Naturpark Obersauer Forêt d'Anlier
dieses Projekt wurde von der Europäischen Union kofinanziert
Union Européenne,  Interreg III & IV

Arbeitsgruppen

Ziele und Themenbereiche

Die Arbeitsgruppen bestehen hauptsächlich aus Akteuren des Flusskomitees. Doch auch andere Akteure können sich in Arbeitsgruppen melden und Experten können hinzugezogen werden. Die Akteure werden in thematische Gruppen aufgeteilt (je nach Interessen und Kenntnissen) und sollen Lösungsansätze für Problematiken erarbeiten die in der Charta festgelegt wurden. Die verschiedenen Gruppen können sich für ihre Arbeit auf die Bestandsaufnahme basieren oder die anwesenden Experten auf dem jeweiligen Gebiet um Rat fragen.
Das Ziel der Arbeitsgruppen ist die Ausarbeitung von konkreten Projekten in Bezug auf die vom Flusskomitee erstellte Charta. Die Liste dieser konkreten Projekte stellt den eigentlichen Gewässervertrag dar.

Für jede Arbeitsgruppe wird ein Koordinator gewählt. Der Projektleiter nimmt an jeder Arbeitsgruppe teil.

 

Bild: Bernard Nicolas - Gewässervertrag Semois


Dokumente zu den Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppen Luxemburg

Arbeitsgruppen Wallonien